Block umbenennen

Block umbenennen

Top  Previous  Next

Werkzeugkasten SYSCAD-Zeichnen/ SYSFLY- Blockedit

Mit dem Befehl Block umbenennen können Sie Blöcke in Ihrer Zeichnung automatisch umbenennen lassen.

Alle Blöcke in der Zeichnung werden in Blockname_#X01 umbenannt.

Folgender Anwendungsfall ist denkbar: Sie möchten in einer Übergabe-Zeichnung aus einem Kalkulationsprogramm mit SYSCAD - Profilblöcken weiterarbeiten. Zum Beispiel die Möglichkeiten der automatischen Verglasung, Kombination oder der Schnittgenerierung nutzen. Wenn die von SYSCAD benötigten Blöcke dabei noch in der Original - Lage und mit dem Original-Einfügepunkt des Profilsystem-Lieferanten als interne Blöcke in der Zeichnung vorhanden sind, wird SYSCAD diese Blöcke zur Verglasung etc. verwenden. Das Ergebnis wird dabei nicht wie erwartet aussehen. Deswegen benutzen Sie bitte vor dem Einfügen der Blöcke aus der SYSCAD-Bibliothek diesen Befehl "Block umbenennen". Dann werden in jedem Fall die richtigen SYSCAD-Blöcke aus dem SYSCAD Profilsystem-Verzeichnis eingefügt, weil die bereits vorhandenen ja nun durch den Zusatz _#X01 einen anderen Blocknamen haben.